Wer wir sind

Über uns

GROW Colourful Ghana e.V. ist seit 2018 ein eingetragener gemeinnütziger und mildtätiger Verein mit Sitz in Herzebrock-Clarholz. Zweck des Vereins ist die Förderung nachhaltiger Entwicklungszusammenarbeit in Ghana. Dies wird verwirklicht durch unmittelbare Projekteinsätze in Ghana und die Beschaffung der notwendigen Mittel.

Die Projekte werden gemeinsam mit der lokalen Bevölkerung vor Ort geplant und umgesetzt. 

Unsere Werte und Prinzipien

Empowerment

Hilfe zur Selbsthilfe

Nachhaltigkeit

Fairness

 

Wir setzen uns dafür ein, dass Potentiale entdeckt, und Talente gefördert werden.

Durch Zugang zu Schulung und Bildung, sowie neuen Beschäftigungs- und Einkommensmöglichkeiten werden junge Menschen in ländlichen Regionen Ghanas befähigt, langfristig bessere Lebensbedingungen für sich und ihre Familien zu schaffen.

 

Unsere Geschichte

Die Geschichte von Grow Colourful Ghana beginnt im Jahre 2012, als zwei Studentinnen der Sozialen Arbeit aus Deutschland nach Ghana reisen. Im Rahmen ihres Studiums führen sie dort mit einer lokalen Hilfsorganisation ein Forschungsprojekt durch. Eine tiefe Verbundenheit zum Land und den Menschen entwickelt sich, und ein inneres Feuer entfacht. Sie wollen aktiv werden und etwas gegen die Armut, die Ungleichheit und soziale Benachteiligung in dieser Welt tun - und zwar ganz gezielt in Ghana.

In den folgenden Jahren werden viele wichtige und wertvolle Erfahrungen und Erkenntnisse gesammelt: in der Entwicklungszusammenarbeit, im Projektmanagement, und über das Leben und Arbeiten in Ghana.

2015 registrieren sie zusammen mit einem ghanaischen Sozialarbeiter die lokale Nichtregierungsorganisation Grow Colourful Ghana. Auf dem weiteren Weg der jungen Organisation wirken verschiedene Menschen aus unterschiedlichen Ländern mit. Doch es mangelt an Mitteln für die Umsetzung der Mission. Deshalb professionalisieren sie sich weiter und gründen im Jahr 2018 den gemeinnützigen und mildtätigen Verein Grow Colourful Ghana e.V. in Deutschland.